Aktuelles

Sehr geehrte Freunde des Sportfischervereins und Besucher unserer Seite.

Immer in den ersten 4 Monaten des Jahres sind wir mit dem Laichfischfang und dem Erbrüten des Laichs in der Brutanstalt beschäftigt.
Die Jungfelchen haben in der Brutanstalt eine Grösse (ca. 8mm) erreicht, so dass sie in den See entlassen werden können.
Nach 3 - 4 Jahren können sie wieder gefangen werden und werden als Delikatessen in den Restaurants angeboten.

Im Moment leben noch die Jungfelchen in unseren Strömungsbecken. Diese müssen jeden Tag mit Plankton vom See gefüttert werden. In etwa 6 Wochen werden die Jungfelchen dann in den See entlassen. Nach ca. 3 Jahren erreichen diese eine Grösse von ca. 25 cm

Weiter haben wir sogenannte Laichbäume (Christbäume) in ca. 4 Meter Tiefe im Wasser verankert. Diese dienen dem Barsch (Egli) als Laichplatz.

Ab Mai werden wir wieder jeden Samstag und bei gutem Fang auch am Sonntag unsere Netze zum Fang der Felchen (Balchen) auslegen.

Es gibt also dann wieder frischen Fisch bei uns zu kaufen. 

Kommen Sie doch einfach vorbei.